Familienrecht Stuttgart

Eine unangenehme Angelegenheit!?
Die Scheidungsrate in Baden-Württemberg verzeichnete vor zwei Jahren einen Anstieg von fünf Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Ob dieser Anstieg eine Trendwende einläutet, sei dahin gestellt. Fakt bleibt die traurige Tatsache, dass eine gescheiterte Ehe nicht nur eine Zahl darstellt. Sie hinterlässt immer einen Scherbenhaufen für mindestens zwei Menschen, meist jedoch für eine ganze Familie.

Streiten oder Regulieren
Der Scheidung voraus geht meist die unangenehme Zeit des Streitens, der endlosen gegenseitigen Anschuldigungen. Nicht selten auch mehrere gescheiterte Versuche einer Wiederbelebung der ehemals intensiven Gefühle füreinander. Das Familienrecht hilft den gescheiterten Paaren und Familien, die Trennung möglichst einvernehmlich zu regeln. Dazu gehören die Familie betreffend beispielsweise die Unterhaltsberechnung, das Sorge- und Umgangsrecht für die Kinder, die Aufteilung vorhandener Vermögenswerte und der Ausgleich von Ansprüchen der Altersversorgung.

Professionelle Hilfe erleichtert den Schlussstrich
Rat und Hilfe benötigen die meisten Familien, wenn keine gemeinsame Zukunft mehr möglich scheint. Bei verhärteten Fronten jedoch stellt sich die Frage nach kompetenten Fachleuten für alle rechtlichen Belange rund um Trennung und Scheidung. Das Familienrecht Stuttgart bietet fachlich professionelle Hilfe über eine Vielzahl von Anwaltskanzleien. Antworten auf Fragen zum Familienrecht, Schlichtungsversuche und Vermittlung zwischen den streitenden Parteien gehören zu den Hauptaufgaben der Fachanwälte für Familienrecht in Stuttgart.